Debian / Linux ssh im Emergency-Mode aktivieren

Debian / Linux ssh im Emergency-Mode aktivieren

Um von außen Zugriff auf einen Debian-Rechner zu erhalten, der sich gerade im Emergency-Mode befindet, muss zunächst das root-Passwort eingegeben werden.

Nachdem das Passwort eingeben wurde kann der SSH-Dienst mit diesem Befehl gestartet werden:

/etc/init.d/ssh start

Danach ist die Maschine auch wieder über das Netzwerk erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code